INPRO MOERS



Hybriddrucker



INPRO Hybrid-Drucker TD 6 (6-Kanal)
und INPRO TD 12 (12-Kanal)

Messbereich:

0...1000 °C  

Messeingang:

Die Programmierung und Zuordnung zwischen Eingangssignal und Messkanal erfolgt werkseitig für Thermoelemente NiCr-Ni.

Darstellung:

Die Darstellung der Messwerte erfolgt auf zwei unterschiedlichen Anzeigen: Der bewährten Analoganzeige mit Skalenschieber, sowie einer LED-Anzeige, die den Messwert in digitaler Form darstellt und dadurch einen höheren Ablesekomfort bietet.

Registrierung:

Die Messwertregistrierung erfolgt analog als Kurvenform. Auf einem digitalen Ausdruck, den Sie in individuell einstellbaren Zeitintervallen aktivieren können, werden die Details der Kanalprogrammierungen festgehalten. Vorschub, Skalierung, Messeingänge, Messstellen­bezeichnung usw. alles wird digital registriert.

Optionen:

Zum Lieferumfang gehören eine Konfigurations- und Datenerfassungssoftware (optionale Schnittstelle erforderlich). Die digitale Weiterverarbeitung und Auswertung der aufgezeichneten Daten ist somit möglich.

Genauigkeiten:

Analoganzeige ± 0,5 % des Skalenbereiches (± 5K)
Digitalanzeige ± 0,3 % des Skalenbereiches (± 3K)

Hybriddrucker6-Kanal Hybrid-Drucker INPRO TD6 (links) und 12-Kanal-Hybrid-Drucker INPRO TD12 (rechts)

INPRO GMBH
Franz-Haniel-Straße 14
D-47443 Moers
Fon: +49 (0) 2841 93911-0
Fax: +49 (0) 2841 93911-10
info@inpro-moers.de

EN
DE
INPRO Moers ist MItglied im FDBR und TÜV Rheinland zertifiziert


© 2015 INPRO MOERS | Impressum